Viele Spektren der linken Bewegung sind heute mit staatlicher Repression unter Zuhilfenahme des Sonderrechtssystems der §§129 StGB -Bildung einer kriminellen Vereinigung- konfrontiert.

Diese Broschüre entstand mit dem Anspruch über die politischen Hintergründe und die aktuelle Anwendung aufzuklären sowie die Erfahrungen im Kampf gegen die Repression zu teilen. Sie ist ein Ergebnis der Diskussion und Kooperation verschiedener betroffener Gruppen und Solidaritätsstrukturen.

Desweiteren soll diese Broschüre einen Überblick über die Breite der staatlichen Angriffe gegen die verschiedenen Bereiche der linken Bewegung geben.

Bildet euch. Bildet andere. Bildet Banden!